Das Büro christiansen architekten besteht seit 2002. Seit seiner Gründung
realisierte das Büro verschiedene Projekte in unterschiedlichen Größenordnungen.

Dazu gehören Um- und Erweiterungsbauten sowie die Sanierung privater Wohnhäuser
ebenso wie Neubauten architektonisch anspruchsvoller Einfamilienhäuser.

Des Weiteren gehören der Neubau eines Bürogebäudes, die Sanierung eines
denkmalgeschützten Geschäftshauses und die energetische Sanierung verschiedener
Kieler Schulgebäude zu den bearbeiteten Projekten.

Besonderen Wert legt das Büro auf eine ganzheitliche, detailgetreue Planung und
Ausführung der Arbeiten in allen Leistungsphasen der HOAI.

Die anspruchsvolle Gestaltung muss dabei auch immer wirtschaftlich umsetzbar sein.

Das Büro wurde von der Architektenkammer Schleswig-Holstein 2011 ausgewählt
2 Projekte beim „Tag der Architektur“ vorzustellen und hat mit dem Bürogebäude am
Nord-Ostsee-Kanal beim BDA Preis 2011 teilgenommen.